• Unsicher bei der Auswahl? Wir beraten Sie gerne
  • Unser Versand ist sicher und schnell
  • Goldprämierte Nahe-Weine & eine feine Auswahl an Raritäten
  • Sicher bezahlen mit Paypal
  • Unsicher bei der Auswahl? Wir beraten Sie gerne
  • Unser Versand ist sicher und schnell
  • Goldprämierte Nahe-Weine & eine feine Auswahl an Raritäten
  • Sicher bezahlen mit Paypal
Rosé Tussnelda, feinherb, 2020

Rosé Tussnelda, feinherb, 2020

4,89 €

(1 l = 6,52 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

erfrischend - lachsfarben.

Neue Füllung

"Drink Pink"

Zusätzliche Produktinformationen

Weinart
Rosé
Weinhaus
Wine & More Klein
Weingut
Vögte von Hunolstein
Kollektion
Vögte von Hunolstein
Jahrgang
2020
Rebsorte
Portugieser
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
Inhalt Liter
0,75
Alkoholgehalt Vol. %
11
Restzuckergehalt g/Ltr.
14,4
Säure g/Ltr.
4,4
Geschmacksrichtung
feinherb
Allergene
enthält Sulfite
Intressantes
Rosé! Nicht jeder roséfarbene Wein wird auch als „Rosé“ bezeichnet. Man findet ebenso häufig den Begriff „Weißherbst“, der von der Verarbeitung der roten Trauben wie beim Weißwein herrührt. Beim Weißherbst findet man immer eine Rebsortenangabe auf dem Etikett. Mittlerweile werden beide Begriffe synonym verwendet, da sie sich in der Herstellung nur unwesentlich unterscheiden. Beiden gemeinsam ist, dass sie aus Rotweintrauben hergestellt jedoch wie Weißweintrauben verarbeitet werden. Durch ihre Leichtigkeit und Frische sind die deutschen Rosés nicht nur hervorragend als Sommerweine geeignet, sie sind zu jeder Saison die unkomplizierten Begleiter bei geselligen Anlässen. Dies haben auch die Verbraucher erkannt. Sie haben Rosé und Weißherbst zu ihren Favoriten erklärt und kaufen mit steigender Tendenz Produkte aus deutschen Kellern.